INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Filmschätze aus der Dampflok-Zeit
Mitwirkende / Leitende
Ton Pruissen
Schwerpunkt
Film
 
2024 03 17 Ton Pruissen 2 768x658 Filmschätze aus der Dampflok Zeit
 
Ausflug in die Zeit der Dampfrösser

Der Niederländer Ton Pruissen genießt unter Eisenbahn-Fans ein hohes Ansehen. Bereits mit 16 Jahren begann er, den damals noch planmäßigen Dampfbetrieb bei der Eisenbahn auf Zelluloid festzuhalten. Als junger Mann reiste er immer wieder in die DDR und die Bundesrepublik, um die Faszination der noch im Dienst verbliebenen Dampfloks auf 8mm Schmalfilm zu dokumentieren.  Die 8mm-Filme wurden stumm gedreht und die Geräusche mit einem Tonbandgerät aufgezeichnet. Anfangs drehte er seine Filme in schwarz/weiß, später dann auch in Farbe. Jahrzehnte später sind diese unwiederbringlichen Aufnahmen aus dem Archiv von Ton Pruissen, vom ihm selbst mit modernster Technik neu gescannt, digital gereinigt, nachbearbeitet und nachvertont, kleine Meisterwerke, die nicht nur die Herzen von Eisenbahnfreunden höherschlagen lassen. Darüber hinaus spielt Musik in einigen seiner Filme eine besondere Rolle.

Kartenreservierung: Kartentelefon: Buchholz Marketing e.V.: 04181 – 92 88 117
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt / Gebühr
10 EUR
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
Filmmuseum Bendestorf Filmschätze aus der Dampflok Zeit
Das Filmmuseum
http://www.film-bendestorf.de
 


Comments are closed.