Besprechungen

Mandela in der Apotheke

2. März 2019 admin

„Darf´s noch was sein?“ fragt der Bäcker, „ja, bitte ein duftendes Gedicht“, entgegnen Sie. Unfug? Von wegen. Die „Läden der Poesie“ macht´s real.

Besprechungen

Die Rächerin frei Haus

17. März 2018 admin

Liebe, Mord und Totschlag und all das in Hamburg. Wenn es nach Alexandra Krebs ginge, darf das gerne so bleiben – in ihren Büchern. Sie ist Gast der 3. SuedLese.

Bühne

tout sera bien

24. Februar 2018 admin

Seit 25 Jahren ist er aktiv und seinem Leitmotiv immer treu geblieben: der Kunst- und Kulturverein „Alles wird schön“ in Heimfeld. Jetzt auch in Französisch oder ganz ohne Worte …

Ausschreibungen

Schreibwettbewerb für Harburgs Schulen

27. Januar 2018 admin

Auf den Füller, fertig, los! Anlässlich der Suedlesetage veranstaltet die Schreibwerkstatt des Kulturvereins ´Alles wird schön` einen Literaturwettbewerb für Harburger Schülerinnen und Schüler.

Initiative SuedKultur

„Alles wird schön“

2. Dezember 2017 admin

In Heimfeld fanden sich 1992 einige Kunst- und Kulturinteressierte zusammen und legten den Grundstein eines kreativen Idylls. Grund zum Feiern.

Besprechungen

Romane aus der Nachbarschaft

25. November 2017 Heiko Langanke

In  Heimfeld tagt wöchentlich eine Werkstatt des Schreibens. Und ihr Team bringt seine Ideen und Worte nicht nur zu Papier. Jetzt verlegt es auch – in Eigenregie.

Besprechungen

Thank you for the music!

14. Oktober 2017 admin

Zum 7. Mal fand am passenden 7. Oktober 2017 die SuedKultur Music-Night statt. Und sie war für alle Beteiligten ein großes Fest der Musik! Ermüdungserscheinungen? Keine Spur.

Besprechungen

Jam dir einfach alles schön!

2. September 2017 Heiko Langanke

Am 7. Oktober 2017 rockt der Süden Hamburgs. Die Initiative SuedKultur lädt zum 7. Male zur MusicNight. Wir stellen Euch im Vorfeld einige Highlights vor. Hier: Jam-Session im ´Alles wird schön`.

Besprechungen

Zu Tisch bei Irmgard Gottschlich

3. Juni 2017 Sonja Alphonso

Sonja Alphonso stellte kürzlich auf ´Tiefgang` Ideen und Köpfe der ´HeideKultour` vor und stieß dort auf ein besonderes künstlerisches Fundstück: den Tisch. Und Irmgard Gottschlich.

1 2