- Tiefgang - http://www.sued-kultur.de/tiefgang -

Sprechstunden für Bienen?

Ab dem 9. Mai summt es im Bienendorf Neuwiedenthal. Denn das Stadtteilmarketing Neuwiedenthal widmet sich mit einem neuen Projekt dem kleinen Insekt und seiner großen Wirkung auf den Menschen.

Was ist aber denn das Bienendorf?

Im Bienendorf Neuwiedenthal gibt es allerhand zu entdecken: Zwei Bienenvölker und Imker Thomas Sommer laden alle kleinen und großen Neuwiedenthaler zum Mitmachen ein. Bis August 2019 finden alle zwei Wochen die sogenannten Bienensprechstunden im Nachbarschaftsgarten Neuwiedenthal statt. Hier erfahren die Bewohner*innen und Interessierten vieles über das Imkern und das Leben der Bienen. Es werden Insektenhotels gebaut und der erste Neuwiedenthaler Honig geerntet. Als Höhepunkt wird dann ein sommerliches Fest mit honigsüßen Spezialitäten gefeiert.

„Wir freuen uns mit diesem Projekt den Bienen eine Heimat in Neuwiedenthal zu geben. Bienen sind für unser Ökosystem unabdingbar. Warum die fleißigen Insekten so wichtig für uns sind und wie wir sie schützen können, erfahren Bewohner und Interessierte im Bienendorf Neuwiedenthal,“ erläutert Peter Finke vom Bauverein der Elbgemeinden eG, einer der 11 Auftraggeber des Stadtteilmarketing Neuwiedenthal.

Möchten Sie den Bienen auch mal in ihr Quartier schauen? Dann heißt sie das Bienendorf Neuwiedenthal herzlich willkommen und lädt Sie ein zur feierlichen Eröffnung am Donnerstag, den 25. April um 16:30 Uhr im Nachbarschaftsgarten Neuwiedenthal (Striepenweg, neben der Park+Ride-Anlage). Das Angebot ist kostenfrei.

Weitere Termine der lehrreichen Bienensprechstunden:

Mehr Infos zu Themen und Terminen des Bienendorfs finden Sie auch unter www.neuwiedenthal.de [1].

Das Bienendorf Neuwiedenthal wird veranstaltet vom Stadtteilmarketing Neuwiedenthal im Auftrag von: Baugenossenschaft Finkenwärder-Hoffnung eG, Baugenossenschaft freier Gewerkschafter eG, Bauverein der Elbgemeinden eG, Bauverein Reiherstieg eG, FRANK Gruppe, Hanseatische Baugenossenschaft Hamburg eG, SAGA Unternehmensgruppe, Vereinigte Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften eG, WEGNER Immobilien, Wichern Baugesellschaft mbH, Wohnungsbaugenossenschaft „Süderelbe“ eG.

Das Stadtteilmarketing Neuwiedenthal ist ein Zusammenschluss von elf Wohnungsunternehmen / Wohnungsbaugenossenschaften sowie einem Gewerbevermieter mit Beständen in Neuwiedenthal. Gemeinsam fördern sie seit 2003 unter dem Motto „Leben im Neuwiedenthal“ das nachbarschaftliche Zusammenleben sowie kulturelle und soziale Aktivitäten im Stadtteil. Das Stadtteilmarketing veranstaltet u.a. das alljährliche Dorffest, ist Herausgeber der Stadtteilzeitung Kreuz & Quer, verleiht den Bürgerpreis „Neuwieden-Taler“ und betreibt die Homepage www.neuwiedenthal.de [2].

Kontakt: ProQuartier Hamburg – Gesellschaft für Sozialmanagement und Projekte mbH Weidestraße 132, 22083 Hamburg Tel. 040 42666 9752, Fax: – 9705, proquartier.hamburg [3]; mail: jjesella@proquartier.hamburg [4], Ansprechpartnerin: Julia Jesella

Verwandte Beiträge

Druckansicht [5]     [6]