Eröffnung der BBK Jahresausstellung Stade-Buxtehude

Kunst im Zwinger

Barbara Uebel: kopf iv, kirsche, weiss bemalt (2002)

Die Kunst im Landkreis ist lebendig. Und einmal im Jahr stellt ihr Berufsverband in einer Art Leistungsschau einiges davon vor.

Buxtehude. Acht freischaffende Künstlerinnen und Künstler stellen im Rahmen der Jahresausstellung des Berufsverbands bildender Künstlerinnen und Künstler, Stade-Cuxhaven (BBK) vom 19. Mai – 30. Juni 2019 im Marschtorzwinger, Liebfrauenkirchhof in Buxtehude ihre aktuellen Werke aus.
Am Freitag, 18. Mai um 15 Uhr begrüßte Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt alle Kunstinteressierten und anwesende Künstlerinnen und Künstler zur Vernissage. Die Künstlerin Barbara Uebel, deren Skulpturen ebenso Teil der Ausstellung sind, führte anschließend in einzelne Exponate ein. Die ausgewählten Künstlerinnen und Künstler, die in diesem Jahr Einblicke in ihr aktuelles Schaffen geben, sind: Raimund Adametz, Ulrike Brockmann, Akkela Dienstbier, Heide Duwe, Minke Havemann, Birgit Lindemann, Ingeborg Steinhage und Barbara Uebel. Präsentiert wird, der Gründungsidee des Berufsverbands bildender Künstlerinnen und Künstler folgend, die gesamte künstlerische Bandbreite zeitgenössischer Kunst von der Bildhauerei über Tonskulpturen bis zur Malerei.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Harburg-Buxtehude.

Ausstellungsdaten

Ausstellungseröffnung: Samstag, 18. Mai 2019, 15 Uhr; Ausstellungsdauer: 19. Mai 2019 – 30. Juni 2019
Marschtorzwinger, Liebfrauenkirchhof, Buxtehude

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 15 – 19 Uhr und Samstag und Sonntag 11 – 18 Uhr

Quelle: www.buxtehude.de

 

Verwandte Beiträge

Druckansicht    

Facebook Kommentare