Neue Welt – neue Bildung?

von admin in Besprechungen

In den 70er Jahren war selbstbestimmt „in“. Ist dies aber noch ein Modell für die heutige Zeit? Ein Fach-Buch sucht Antworten.


Besprechungen

On the road – for Hutgeld

9. Dezember 2017 admin

Immer mehr Veranstalter übernehmen das „Hutgeld-Modell“, glaubt Musiker Steff Porzel. Also das Sammeln von Spenden statt dem Zahlen von festen Gagen. „Wer das machen will, soll’s gerne machen“, sagt er. Aber er sollte auch wissen, […]

Diskurse

Arbeits- oder Frei-Zeit?

9. Dezember 2017 admin

Kultur in der Stadt und vor allem den Bezirken ist doch selbstverständlich? Dem war nicht immer so. Teil 3: Was ist eigentlich Soziokultur?

Ausschreibungen

Liz Mohns Gutes Beispiel

9. Dezember 2017 admin

Liz Mohn gehört zur Bertelsmann-Familie und zum Unternehmen. Seit Jahren schreibt sie mit ihrer Stiftung einen Preis für lokal engagierte Unternehmen aus. Die Frist läuft …

Besprechungen

Das Potenzial des Inklusiven

25. November 2017 admin

Das europäische Projekt Un-Label hat nun das Handbuch „Innovation Vielfalt – Neue Wege in den Darstellenden Künsten Europas“ veröffentlicht und gibt damit einen guten Ein- und Überblick.

Besprechungen

Romane aus der Nachbarschaft

25. November 2017 Heiko Langanke

In  Heimfeld tagt wöchentlich eine Werkstatt des Schreibens. Und ihr Team bringt seine Ideen und Worte nicht nur zu Papier. Jetzt verlegt es auch – in Eigenregie.

Besprechungen

Die Kunst im Unternehmen

18. November 2017 admin

„add art – Hamburgs Wirtschaft öffnet Türen für Kunst“ ist der Titel eines jährlichen Events, das scheinbar unabhängige Bereiche zusammen führt: Kunst und Kapital. Am 23. November zum fünften mal.

Besprechungen

„Bossards Schatz wird nun gehoben“

11. November 2017 admin

Im Ortskern der Gemeinde Jesteburg hat die Kunststätte Bossard ihr neues Museumsdepot eröffnet. Es ist zugleich ein Schaumagazin und birgt viel Entdeckenswertes.

Feature Ratgeber

„Eintritt ist keine Spende“

11. November 2017 admin

Kulturvereine sind meist als gemeinnützig anerkannt, weil sie sich um die Pflege von Kultur sorgen. Das aber ist kein Freischein in allen Belangen.

1 2 3 9