Als Cranach bei Dürer klaute

von admin in Besprechungen

Unser einstiger Bundestagspräsident Wolfgang Thierse las und fand ihn „spanend und vergnüglich“: den Debut-Roman der Berliner Autorin Gabriele Borgmann. Sie stellt ihn zum Auftakt der 5. SuedLese im ´Komm du` vor.


Besprechungen

Der literarische Flaneur

30. November 2019 admin

Der erste Preisträger des Walter Kempowski Preises für biografische Literatur heißt  Jochen Schimmang. Die Jury fand ihn „unaufgeregt überschreitend“.

Besprechungen

Tempel mit Ablaufdatum?

30. November 2019 admin

Es war ein würdiger Tempel des jüdischen Glaubens. Und heute gleicht es einer Ruine. Dringend Zeit zu handeln, findet nicht nur die Liberale Jüdische Gemeinde.

Besprechungen

„Bossard neu denken“

30. November 2019 admin

Mitte November kam die frohe Kunde: der Haushaltsausschuss des Bundestages bewilligte über 5 Mio. Euro für den Ausbau der Kunststätte Bossard in Jesteburg. Und das ist nicht alles …

Besprechungen

Raub und Rettung

23. November 2019 admin

Die Nationalsozialisten hatten im Krieg keine Hemmungen. Auch nicht vor der Kunst. Eine Untersuchung hat nun den Kunstraub in russischen Museen beleuchtet. Herausgekommen ist ein ganzes Buch.

Besprechungen

Wohnen als Kunst?

16. November 2019 admin

Ein Dach über dem Kopf sollte in einer reichen Gesellschaft das Minimum sein. Das dem nicht so ist, verdeutlicht ein Kunstprojekt, das nun zum Diskurs einlädt.  

Besprechungen

Garant für Qualität

16. November 2019 admin

Die Buchpreisbindung und die durch sie geförderte breite Buchhandelslandschaft spielen eine zentrale Rolle bei der Verbreitung des Kulturguts Buch und fördern Qualität und Vielfalt des Buchangebots. So das Ergebnis einer neuen Studie.

1 2 3 4 5 43