Harburg braucht einen (Kultur-)Plan!

von Heiko Langanke in Diskurse

Harburg hat alle Voraussetzungen für florierende Kultur und mehr. Aber man muss sie eben auch nutzen. Und das ist nicht mal schwer.


Kultur

USA pfeifen auf die Weltkultur

14. Oktober 2017 admin

Der Wert von Kultur und Bildung wird gerne als Völker verbindend gelobt. Ehrlich gemeint ist das selten. Das bekommt nun auch die Unesco zu spüren…

Besprechungen

„Erinnern für die Zukunft“

14. Oktober 2017 Heiko Langanke

Das menschliche Zusammenleben ist zuweilen schwer zu verstehen. Denn vieles ist im Gestern begründet. Im November wird in Harburg an vieles erinnert. Und die Termine zeigen, wie wichtig dies ist …

Diskurse

Harburg bleibt Harburg!!!

7. Oktober 2017 admin

Im August hatten wir uns mit einer Aktion der CDU im Landkreis Harburg beschäftigt. Es ging um den Namen Harburg. Nun liegen die Resultate vor. Und zeigen auch weniger amüsante Resultate.

Ausschreibungen

Förderung der Klangkunst

7. Oktober 2017 admin

Stipendien sind immer eine finanzielle Unterstützung, um sich mal ganz einer Sache widmen zu können. Niedersachsen fördert nun mal wieder die Musik.

Institutionen

Kompetenzzentrum für Musikkultur

7. Oktober 2017 admin

In Niedersachsen führt der Landesmusikrat eine eigene Musikakademie. Sie soll nun zur Zukunftswerkstatt werden. Das Ministerium stimmt zu.

Diskurse

Die Söhne des Bürgertums

30. September 2017 Claus Ewitz

Politik und Kultur könnten viel gemein haben. Nämlich den Austausch über verschiedene Perspektiven und Aspekte zu ein und demselben Umstand.

Feature Ratgeber

Was kann, was sollte, was muss man?

30. September 2017 admin

Einfach mal auf die Pauke hauen, eine Party mit Bands und allem drum und dran – kann doch nicht so schwer sein. Kommt drauf an, sagt Antja Zelnitschek und erklärt auch warum. 

Besprechungen

Harburgs künstliche Tischgesellschaft

30. September 2017 Heiko Langanke

Schöngeistige Bohèmes in den Cafés einer Weltstadt. Das mag sehr klischeehaft sein. Aber ganz aus der Welt ist es nicht. Eine Künstler*innen-Gruppe hat sich gar gleich nach dem Café benannt …

1 2 3 10