Diskurse

„Geist der Soziokultur ist offen“

14. April 2018 admin

Der Hamburger Dachverband der soziokulturellen Organisationen der Stadt Hamburg macht sich Sorgen über die gesellschaftlichen Entwicklungen in der Gesellschaft und hat ein Positionspapier erfasst, um die Kräfte eines offenen Geistes zu bündeln.

Besprechungen

Die Bitte um Vergebung

14. April 2018 admin

Hamburgs Ruf als globale Handelsstadt hat auch Schattenseiten. Eine liegt im heutigen Namibia. Ein transnationaler Kongress in Hamburg ging nun einen weiteren Schritt, um sich der Geschichte zu stellen.

Feature Kulturpolitik

Brücken zwischen den Kulturen

30. März 2018 admin

Um eine andere Kultur verstehen zu können, braucht es Berührungspunkte. Kultur kann dies leisten und wird deshalb auch gefördert. Bis nach Harburg reicht es aber nicht.

Besprechungen

Heino gehört (leider) zu Deutschland

30. März 2018 Claus Ewitz

Heino hat´s mal wieder krachen lassen. Eine alte LP als Präsent an eine NRW-Ministerin enthält SS-Lieder wie „Wenn alle Untreu werden“ oder „Ich hatt‘ einen Kameraden“. Der Aufschrei ist groß. Aber was genau ist der […]

Besprechungen

musica sacra pretiosa

30. März 2018 Heiko Langanke

Mancher katholischer Gemeinde bleibt das „Halleluja“ regelrecht im Halse stecken. Der Grund: jede Gemeinde muss ab sofort die GEMA-Gebühren selbst entrichten, denn ein Pauschalvertrag ist ausgelaufen. Das kann teuer werden.

Ausschreibungen

Förderung von Vielfalt

30. März 2018 admin

Die Kulturstiftung des Bundes hat das Projekt „360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“ aufgesetzt, um Kultureinrichtungen zu helfen, die Bereiche Programm, Publikum und Personal für mehr Diversität zu öffnen. Jetzt steht die nächste […]

Besprechungen

Hamburgs erster Vortänzer

30. März 2018 admin

Er ist 79 Jahre und bekommt noch mal einen 5-Jahres-Vertrag: Ballettintendant John Neumeier. Aber war das nötig?

1 2 3 9