Besprechungen

Geschichte – stilvoll aber kompakt

15. Juli 2017 admin

Das Helms-Museum brachte Ende 2016 das Buch „Der Harburger Binnenhafen“ heraus. Gerade ist es von über 700 Büchern zu einem der schönsten und innovativsten Bücher gewählt worden. Nun geht es um den „Preis der Stiftung […]

Besprechungen

Olinka. Eine Freundschaft, die im Krieg begann

8. Juli 2017 admin

Olga – oder auch Olinka, wie sie von ihren Freundinnen liebevoll genannt wurde – Minichová gehörte zu den 500 tschechischen Jüdinnen, die im Winter 1944/45 im KZ-Außenlager am Falkenbergsweg in Hamburg-Neugraben als Arbeitssklavinnen der deutschen […]

Besprechungen

Die ´Goldene Lagune` im Wandel

8. Juli 2017 admin

Einst nannte der Volksmund den Harburger Hafen „goldene Lagune“, weil das Öl auf dem Wasser im Licht golden glänzte. Heute dürfte das Stadtplanern gefallen, lässt sich doch viel Altes so schön zu Gold machen. Eine […]

Besprechungen

Geschichte liegt auf den Straßen

8. Juli 2017 admin

Jeden Tag nutzen wir sie, googeln nach ihnen und verabreden uns in ihnen. Doch warum manche Straße ihren Namen trägt, fragen wir uns selten. Die Geschichtswerkstatt Wilhelmsburg schon. Nun erschien ein Buch dazu …

Feature Initiative SuedKultur

Betonwürfel gegen das Vergessen

1. Juli 2017 admin

Es war wohl ein `Kuss der Muse´, der den Künstler Gunter Demnig vor 22 Jahren dazu animierte, in aller Stille in Köln den ersten STOLPERSTEIN für ein Opfer des Nationalsozialismus zu verlegen. Dass diese unspektakuläre […]

Besprechungen

Wissen nutzen ohne Zustimmung

24. Juni 2017 Heiko Langanke

Die Bundesregierung will noch vor der Sommerpause eine Reform des Wissenschaftsurheberrechts beschließen. Viele befürchten dramatische Folgen für Wissenschaftsverlage und die Presse. Auch die TU Hamburg-Harburg hat sich geäußert.

Besprechungen

Der 207. Stein des Stolperns

24. Juni 2017 admin

Über ihre Gedenkarbeit stolpert man allerorts. Leider. Doch bevor man aus dem Tritt kommt, ist viel Arbeit nötig. Jetzt wurde sie wieder sichtbar.

1 23 24 25 26 27