Besprechungen

Bitterleichte Lyrik als Medizin

25. Februar 2017 admin

Lyrik auf Rezept: Volker Maaßen ist nicht der erste Arzt, der sich auch als Lyriker und Literat einen Namen gemacht hat. Robert Gernhardt war sein Lehrmeister, Ringelnatz und Kästner seine Vorbilder. Und so ist auch […]

Kein Bild
Besprechungen

„Russendisko in der Elbphilharmonie“

18. Februar 2017 admin

Wladimir Kaminer lebt seit 1990 in Berlin und wurde mit dem Buch „Russendisko“ landesweit zum Kult-Autor. Im April kommt er zur SuedLese nach Harburg. Grund genug, mal einiges im Vorfeld zu klären … Tiefgang (TG): […]

Besprechungen

„Wir brauchen Vorurteile!“

11. Februar 2017 admin

Mord und Totschlag in Wilhelmsburg – für viele ist es immer noch ein Alltagsklischee. Mit Theo Matthies entstand gar eine Krimi-Figur dazu. Grund genug mal seine literarische Mutter zu fragen … Christiane Fux wuchs in […]

Besprechungen

Ich werde immer eine „Ossi“ bleiben

4. Februar 2017 admin

Vom 20. März bis 14. April 2017 finden die Literaturtage „SuedLese“ statt. Einige der dort lesenden Autorinnen und Autoren stellen wir vorab schon mal vor … Heute die in Harburg lebende und arbeitende Autorin Conny […]

Besprechungen

Wie man vom Adel lernt!

4. Februar 2017 admin

Die Autorin, Journalistin und gelernte und promovierte Kommunikationswissenschaftlerin Bettina Hennig stammt aus der preußischen Residenzstadt Bad Homburg. In ihrem Job als Klatschjournalistin traf sie u. a. Königin Silvia und Prinz Harry. Ihre Romane »Luise. Königin […]

Besprechungen

„Ohne OZ ist Hamburg München“

28. Dezember 2016 admin

Seine Werke begeistern, entrüsten und sind doch immer nur vergänglich. Wie findet er das? Wir haben nachgefragt … Seine Kunst ist auch in Harburg präsent und zur Weihnachtszeit schenkte er uns an der Haake die […]

1 3 4 5