Am 21. September startet die 4. Buxtehuder Pistennacht:

Ab auf die Piste!

Jubel, Trubel und auch Live-Musik bei der 4. Buxtehuder Pistennacht. (Foto: PR)

Während Hase und Igel sich Gute Nacht wünschen, zieht es andere auf die Piste. Am kommenden Sonnabend in Buxtehude.

In der Mitteilung der Hansestadt Buxtehude heißt es:

„Buxtehude. Von Kneipe zu Kneipe ziehen, feiern und tanzen. Bei der 4. Pistennacht laden am Samstag, 21. September, Buxtehudes Gastronomen und Bars von 18 bis 1 Uhr wieder zu einem Abend mit viel Live-Musik und verschiedenen Motto-Partys ein. Zum Vorglühen für die Ohren veranstaltet die Hansestadt Buxtehude ab 19 Uhr ein Lautloskonzert auf dem Rathausplatz.

Insgesamt 15 verschiedene Locations – von der Altstadt über die Lighthouse Bar im Navigare NSBhotel bis hin zum Bux-Bowl und der Diskothek Freudenhaus – warten mit einem abwechslungsreichen Programm auf die Feierlustigen. Von Rock und Pop über Soul & Funk bis hin zu Boogie Woogie und Ragtime – die Wirte und Gastronomen haben sich auch in diesem Jahr wieder originelle Mottos einfallen lassen. Im Bier-Baum steigt die Rockabilly Party, im HOOKS erklingt Soul & Funk Musik mit Food and Drink Specials, das Navigare serviert typische Drinks zum Motto „SEX AND THE CITY“ und bei Tesch-Westfleth wird zur „Schweppesnight“ ausgelassen gefeiert.

Für Live-Musik sollten Pistengänger das Bebop, The Rebel’s Choice, Ma Vie – die Bar oder die Waschbar60Grad ansteuern. Die beiden DJs Oliver La Guard und DJ Hendrik holen zum Ausklang in die Nacht für alle Nachtschwärmer nochmal den Festival-Sound des Jahres beim MEET the BEAT Festival zurück nach Buxtehude.

Um mit dem richtigen Sound im Ohr in den langen Pistenabend zu starten, veranstaltet die Hansestadt Buxtehude ab 19 Uhr das erste Lautloskonzert auf dem Rathausplatz. Die Musik schallt dort nicht aus Boxen, sondern Besucher erhalten einen Kopfhörer und können zwischen drei Kanälen ihren Musik-Favoriten auswählen und sofort lostanzen, bevor es weiter in die Lokale geht.
Für das leibliche Wohl sorgen in diesem Jahr das Amadeus Restaurant, das gleichzeitig die Cocktail Happy Hour auf die ganze Nacht verlängert, der Ratskeller Buxtehude und der Imbiss „Curry vom Feindtsten“ vor dem Historischen Rathaus.“

Quelle: www.buxtehude.de/pistennacht

 

Verwandte Beiträge

Druckansicht    

Facebook Kommentare