Österreichisches Duo kommt mit neuer Single in die Live-Clubs

Jolphin rockt auch Hamburg

Klingt nach Band, ist aber ein Duo: Jolphin kommt auch in Marias Ballroom und die Deichdiele. (Foto: PR)

Das österreichische Indierock-Duo “JOLPHIN” hat in der Szene schon einigen Staub aufgewirbelt. Jetzt kommt es nach Hamburg und auch Harburg. 

Mit ihrer neuen Single „My Dear“ wollen sie den nächsten Schritt in Richtung Rock-Olymp beschreiten. Und wie könnte man das besser machen, als mit einem richtig fetten Upbeat-Rock-Opus, der die Liebe und die einhergehende Trauer ihres Endes besingt.
So muss Indierock sein. Weder die Kooks, noch Mando Diao hätten das in ihren goldenen Zeiten besser machen können. Seht euch das Video an – einfach Hammer! Die Singe „My Dear“ erschien just am 1. Oktober. Die 5 Track EP Sugar Shock Therapy im November diesen Jahres. LIVE Konzerte in DE/AT/CH stehen auch schon fest. Nicht entgehen lassen!

Oliver Spitzer (vocals, guitar) und Philipp Hackl (drums) knallen den Rockfans dieser Nation derart einen vor den Latz, dass alles zu spät ist. Endlich wieder Gitarren, endlich wieder ehrliche Worte aus dem Hals eines Indierock-Sängers, endlich wieder klirrende Becken und unfassbar fette Rocksounds. Eigentlich könnte man jetzt schon aufhören, diese charmanten Stadtpunks in den Himmel zu loben, denn ihr Vibe spricht Bände – und für sich.

KONZERTTERMINE IN HAMBURG: 22.10. Marias Ballroom (HH-Harburg);  27.10. ASTRA STUBE; 7.11. Deichdiele (HH-Wilhlemsburg); 13.11. F+K; 21.11. Superbude

Verwandte Beiträge

Druckansicht    

Facebook Kommentare