Initiative SuedKultur

Ruhestand

29. Dezember 2019 Sophie Selbst-Zweifel

Mein Name ist Sophie und ich bin Denkerin. Ich glaube, ich bin am Ende mit meinem Latein und weiß nicht weiter.

Besprechungen

Mal im Ernst …

28. Dezember 2019 admin

Es gibt in Hamburg zwar das Denkmalschutzamt. Im Grunde ist es aber eine Abteilung der Kulturbehörde. Und gegen die Abrisswut mancher Politik hat es wenig entgegenzusetzen. Deshalb wird es nun Wahlkampfthema.

Besprechungen

Zum Umgang mit NS-Raubgut

28. Dezember 2019 admin

Ein politisches Grundsatzdokument und praktische Arbeitshilfe zugleich soll die neue Handreichung der Kulturministerien sein, um den Umgang mit Raubgut des Nationalsozialismus weiter anzuschieben.

Besprechungen

Keith Haring in Essen

28. Dezember 2019 admin

Das Essener Folkwang Museum will mehr als nur Schauraum sein. Die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen ist ihm Anspruch und Programm zugleich. Für 2020 hat man sich viel vorgenommen …

Besprechungen

Kampnagel neu denken

21. Dezember 2019 admin

Das Zentrum für eine außergewöhnliche freie Theater- und Kunstszene soll bald saniert werden aber auch weiterentwickelt. Geld ist nun da, erste Ideen auch.

Besprechungen

Lyrisches Labsal bei awsLiteratur

21. Dezember 2019 admin

In Harburg leben und arbeiten Autor*innen und auch mancher Verlag ist hier zuhause.  Gisela Baudy hat nun ihren 2. Gedichtband in Harburg geschrieben und auch in Harburg publiziert.

Initiative SuedKultur

Rückzug

21. Dezember 2019 Sophie Selbst-Zweifel

Mein Name ist Sophie und ich bin Denkerin. Momentan bin ich nachdenklicher als sonst, und das könnte ernsthafte Konsequenzen haben.

Feature Kulturpolitik

Kultur-Geschenke

21. Dezember 2019 admin

Zur Weihnacht darf man sich gerne was wünschen. Das taten auch manche Kulturvereine und wurden nun beschenkt.

Besprechungen

Hilke: „Nicht nachzuvollziehen!“

14. Dezember 2019 admin

In Harburg wird Denkmalschutz scheinbar wenig ernst genommen, denkt man an die frühere Post oder jetzt eben wieder die alte Hilke-Fabrik. Das kann auch der Hamburger Denkverein nicht nachvollziehen und erwartet Konsequenzen.

1 2 3 41