INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
Kulturhaus Süderelbe
Sommerfest im Kunst- u. Kulturhaus Süderelbe
 
Das Kunst- und Kulturhaus Süderelbe im BGZ Neugraben bietet für Menschen jeden Alters einen Freiraum, in dem sie, weitab von den Zwängen des Alltags, auf vielen verschiedenen Feldern und angeleitet von Fachkräften ihre kreativen Potentiale entdecken und entwickeln können. Die individuelle Förderung in der Gruppe bietet die Möglichkeit, Anregungen zu sammeln, sich auszutauschen und sich geborgen zu fühlen. Die daraus entstehenden Ideen und Kräfte will das Kulturhaus nutzen, um Anstöße zur Gestaltung seines Umfeldes zu geben, künstlerisch-kreative Projekte im öffentlichen Raum anzustoßen und über das Interesse an künstlerischer Arbeit die Menschen in der Region zum Mitwirken zu motivieren. Die kontinuierliche Kursarbeit erfolgt semesterweise von September bis einschließlich Januar und von Februar bis Juni. Hinzu kommen Workshops, Lesungen und Konzerte, die das Programm ergänzen, und Kindergeburtstage zu verschiedenen Themen des Kulturhauses. Kooperationen mit Schulen, in denen unsere Künstler mit Kindern vor Ort und im Kulturhaus nach unserer Konzeption arbeiten, laufen seit Jahren, haben sich aber am neuen Standort in Neugraben ausgeweitet und manifestiert. Weitere Infos und Anmeldungen unter Telefon 040 7 96 72 22, Email info@kulturhaus-suederelbe.de, Homepage www.kulturhaus-suederelbe.de

Adresse des Veranstaltungsortes
Am Johannisland 2, 21147 HamburgAnfahrt/Parkmöglichkeit
 
 
 Nächste Termine:
20 Comedians aus dem gesamten deutschsprachigen Raum kämpfen um die heißbegehrte Trophäe aus Stoff und um 6.500,- Preisgelder! Ob Comedy, Kabarett oder Musik-Comedy, zwei Runden sind zu überstehen, um das Finale zu erreichen.
15 EUR Vorverkauf: 13 EUR  Anmeldung... 
 
In Filou, ein Dichter, ein Philosoph, ein Schaufensterdekorateur, Kommandant eines Minensuchers, Kommis, Bibliothekar in mehr als 40 Berufen hat Hans Bötticher (1883-1934) gearbeitet. Den Behörden gegenüber gab er Artist an, eine ...
15 EUR Vorverkauf: 12 EUR   
 
Traum und Wirklichkeit verschmelzen in dieser warmherzigen Geschichte um eine Königin, die das sanfte Blau, das wilde Rot und das warme aber auch manchmal zickige Gelb beherrscht. Bis alles durcheinander gerät  Erzählt...
5 EUR