INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Zara Akopyan
Besetzung
Zara Akopyan (Gitarre, Gesang);
Anna Wydra (Gitarre, Gesang) (Support Act)
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
In retrospect, this was what I needed
Mal anschauen
ansehen neu Zara Akopyan
 
2023 02 23   Zara Akopyan Copyright marisa eul bernal   mittel Zara Akopyan
 
Mit der Vergangenheit abzuschließen kann schwer fallen – vor allem, wenn ein Lebensabschnitt vorbei geht, ohne dass man selbst einen Schlusspunkt setzen kann. “Chances are some things may stay untold”, singt Zara Akopyan auf ihrer hoffnungsvollen EP “In Retrospect” und lernt gemeinsam mit uns, wie man auch ohne ein klares Ende neu anfangen kann. Die Akzeptanz der eigenen Identität und Herkunft spielt dabei eine große Rolle. Während sie sich im Nashville-ähnlichen Opener “American Dreams” endgültig von der Glorifizierung Amerikas verabschiedet, lässt die deutsch-armenische Sängerin im jazzigen Song “Angel In Disguise” ihr Schutzschild fallen, um sich für unbekannte Wege bereit zu machen. Zara Akopyans ebenso seichte wie kraftvolle Stimme wird in “Life Is Short” von wundervollen Streichern begleitet, bis sogar die Erkenntnis, dass das Leben eigentlich ziemlich kurz ist, irgendwann positiv klingt. Das alles gipfelt letztendlich in der Ballade “Before June”, in der die Songwriterin mit einer bereits zerbrochenen Beziehung abschließt und erwachsen darauf zurückblickt. Denn jedes vergangene Ereignis – egal ob gut oder schlecht – macht dich zu dem, der du heute bist. In dieser Einsicht steckt so viel Wärme, dass man sie immer wieder aufs Neue gewinnen möchte. Am liebsten zusammen mit Zara Akopyan.
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
frei
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
IMG 20220421 163726 Zara Akopyan
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.