INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Austin Miller – Folk/Americana, USA
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Singer/Songwriter
 
Austin Miller 2021 Pic3 By James Dechert 500 Austin Miller   Folk/Americana, USA
 
3G Zugangsmodell-Regel:
1. Die Kontaktdaten der Gäste müssen registriert werden.
2. Zwischen dem Publikum und Bühnen oder Podien muss ein Mindestabstand von 2,5 Metern bestehen.
3. Anwesende Personen müssen in geschlossenen Räumen eine medizinische Maske tragen.
4. Der Einlass darf bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen nur nach Vorlage eines negativen Coronavirus-Testnachweises (PCR-Test: nicht älter als 48 Stunden oder Schnelltest: nicht älter als 24 Stunden) oder einem Impfnachweis (vollständig geimpft ist man, wenn die letzte für den vollständigen Impfschutz erforderliche Impfung mindestens zwei Wochen her ist) oder eines Genesenennachweises gewährt werden. Kinder unter sieben Jahren und Schüler sind davon ausgenommen.
Leider wird es so auch schwer Rollifahrer zu platzieren. Bitte nehme Sie, als Rollifahrer vor dem Kauf von Tickets Kontakt mit uns auf.
Tel. 040 18 11 10 10 oder per E-mail an info@mariasballroom.de
——————————–
Marias Ballroom – NeuStartKultur 2021 !
Präsenz-Tickets: https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/38727
Premiere: Marias Ballroom Broadcasting startet ab September 2021!

Mehrere HD Kameras, Atmosphären-Mikrofone und ein extra Mischpult im Regieraum werden für besten Sound und Bild sorgen!

Das Programm für die Live-Konzerte an den Geräten zu Hause, beginnt 30 Min. vor dem Konzert und der Zugang steht insgesamt 48 Stunden online zum wiederanschauen bereit.
Online Zugang 6,75 € inkl. Gebühren+1€ an die Clubstiftung Hamburg.
Hier geht es zu den MB-Broadcasting Tickets:
https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/37963
Und hier wird es künftig ausgestrahlt: http://tixforgigs.tv
——————————————–
Dieses Event wird gefördert durch:
www.kulturstaatsministerin.de
www.initiative-musik.de
Unser Haus ist nun auch komplett mit Frischluft-Lüftungsanlagen versehen und der Ballroom ist klimatisiert.
——————————————–
Das Interesse von Austin Miller an Musik entstand bereits in jungen Jahren. Aufgewachsen in Springsteen, Petty und Klavierunterricht ab 3 Jahren als All-Amerikanerin, gab es selten einen Moment, in dem ein Radio nicht lief oder eine Schallplatte nicht lief. Aber erst auf dem College begann er dank eines einwöchigen Dylan-Gelages, Stift zu Papier zu bringen. Heute sind diese Einflüsse mit einer kurzen Geschichte von Shows in 40 Staaten und 18 Ländern begegnet.
Homepage: http://austinmillermusic.com

Facebook: https://www.facebook.com/austinmillermusic

Youtube: https://youtu.be/YBXJmdnpGgY
Miller übt eine Weltlichkeit jenseits seiner 30 Jahre aus – nicht nur in seinem selbstbewussten Croon, sondern auch in seinem weitläufigen Rhythmus und seiner durchdachten Gitarrenarbeit. Im Laufe der Jahre hat die Inspiration immer wieder zugeschlagen, genau wie dieser ursprüngliche, von Dylan angetriebene Kick: ohne Vorwarnung, aber dennoch schön getimt. Es ist die Kombination aus einsamen Autobahnabschnitten zwischen den Gigs im Westen oder der kurzen Zeit zu Hause, bevor Sie wieder auf die Straße gehen wollen, die diese Songs zum Tragen bringen. Wenn er Zeit zum Nachdenken findet, entsteht eine gewisse nostalgische und erfrischende Interpretation des klassischen Americana, aus dem er so viel Einfluss schöpft.
Da kommt „Engine“: sein drittes und bisher ehrgeizigstes Album, auf dem Miller seine Geschichten von Liebe und Verlust in dezenten, kalkulierten und gekonnt ausgearbeiteten Hooks ausstrahlt, die den Hörer mit dem richtigen Hauch von Melancholie im Mund zurücklassen. Das Album wird von einer dynamischen Gruppe von Musikern unterstützt, die ursprünglich zusammengekommen waren, um hinter seinem letzten Album „More Than One Way“ zu touren. Touring scheint die Zeit und der Ort zu sein, an dem Millers Leben am sinnvollsten ist, und die Gruppe blieb hartnäckig, um fleißig an „Engine“ zu arbeiten. Während seiner 39 Minuten setzt Miller seine Stimme und seinen Ton sanft in den Vordergrund, und die taktvolle Begleitung trägt die sanften Melodien den Rest des Weges nach Hause. In „Skeleton Keys“ singt er: „Ich werde mich ausruhen, wenn versichert ist, dass ich keinen Grund habe, wach zu sein.“ Es scheint, als hätte er noch keine Chance, sich auszuruhen, und es geht uns allen besser.
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
Vorverkauf: 9,40 EUR,
Abendkasse: 10 EUR
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
Marias Ballroom Austin Miller   Folk/Americana, USA
http://www.mariasballroom.de
 


Comments are closed.