INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Laitinen-Kuusijärvi Experience
Besetzung
Jaakko Laitinen, Gesang;
Harri Kuusijärvi, Akkordeon
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Eine neue, spannenede Art des Tango aus Finnland!
 
Laitinen Kuusijärvi Experience 2 Laitinen Kuusijärvi Experience
 
Jaakko Laitinen – Gesang Harri Kuusijärvi – Akkordeon

Eine neue, spannenede Art des Tango aus Finnland!

Die Zusammenarbeit von Laitinen-Kuusijärvi Experience begann 2017, als Jaakko Laitinen, bekannt aus vielen anderen musikalischen Formationen, und Akkordeonist Harri Kuusijärvi ihre Köpfe zusammensteckten und gemeinsam neue Songs erarbeiteten. Großteil der Texte entstand, als Laitinen alleine in einem Hotelzimmer in München eingeschlossen war.

Kuusijärvi bekam die Anregung für seine Kompositionen, nachdem ihm in Argentinien sein ganzes Reisegepäck einschließlich Akkordeon geklaut wurde. So beschloss er den Argentiniern den Tango zu entwenden und etwas Eigenes daraus zu machen.

Jaakko Laitinen singt nicht nur den finnischen Tango,  er lebt und leidet diese einzigartige und wundervolle Musik – alte Klassiker und eigene neue Songs, kongenial begleitet vom Akkordeon-Virtuosen Harri Kuusijärvi. Jaakko Laitinen ist international bekannt durch seine Band “Väärä Raha“, mit der er Lappland und den Balkan musikalisch verbindet – auch das macht süchtig.

Der Rhythmus des Tango öffnet unser Leben wie die Schalen einer Zwiebel. Findet man am Ende einen Kern oder bleiben nur Tränen in der Schale zurück…?

Eintritt: 12 € Vvk, 14 € Ak

Karten: Kulturhaus Süderelbe, FitHus, Seniorenresidenz Neugraben und Theaterkasse Kähler im SEZ

 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
Vorverkauf: 12 EUR,
Abendkasse: 14 EUR
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
Kulturhaus web2 Laitinen Kuusijärvi Experience
Sommerfest im Kunst- u. Kulturhaus Süderelbe
http://www.kulturhaus-suederelbe.de
 


Comments are closed.