INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Duo Lautensang – Historical Crossover, folkige Melodien, Tänze und Songs
Besetzung
Astrid Heldmaier: Whistles, Bodhrán (irische Rahmentrommel), Northumbrian Smallpipes, Vocals ;
Reiner Köhler: DADGAD Gitarre und Irish Bouzouki
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Historical Crossover, folkige Melodien, Tänze und Songs
Mal reinhören
reinhoeren neu Duo Lautensang – Historical Crossover, folkige Melodien, Tänze und Songs
Mal anschauen
ansehen neu Duo Lautensang – Historical Crossover, folkige Melodien, Tänze und Songs
 
image Duo Lautensang – Historical Crossover, folkige Melodien, Tänze und Songs
 
Foto by: Hans-Heinrich Breuer (Heiners Art)

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Das Komm du lädt ein zu einem Konzert am Samstag, den 05.10.2019, 20.00 bis 22.00 Uhr:

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Historical Crossover, folkige Melodien, Tänze und Songs
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Duo Lautensang sind Astrid Heldmaier und Reiner Köhler. Die beiden Folk-Musiker lernten sich vor vielen Jahren in Hannover kennenIhre Liebe zur irischen (Folk) Musik und die Lust sich in neue Gefilde zu stürzen, hat die beiden Musiker verbunden, was letztendlich zur Gründung von „Duo Lautensang“ im Jahr 2010 führte.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Nach dem Debut Album „Zeitgeister“ im Jahr 2012, erschien in 2017 das Album „Scherenschnitt“, in dem Songs und Instrumentalstücke sich abwechseln und folkige Melodien, Tänze und Gesänge für  ein abwechslungsreiches Programm sorgen. Das gut eingespielte Team kombiniert meist deutsch oder englisch gesungene Lieder, während Folk-Melodien aus verschiedenen Epochen innerhalb der Sets ein stimmiges Programm kreieren. Durch die wechselnden Musikinstrumente und die frische Mischung aus Songs und Instrumental- stücken entsteht eine weite klangliche Vielfalt.

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Astrid, immer schon Rhythmus begeistert, entdeckte vor über 20 Jahren ihre Liebe zur Bodhrán, der irischen Rahmentrommel und seitdem ist die irische Musik aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Des weiteren fügte sie bald die Whistle, die Northumbrian Smallpipes (ein kleiner nord-englischer Dudelsack) und auch die Gitarrenlaute ihrem Instrumentarium hinzu.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Mit 15 Jahren entdeckte Reiner die irische Musik und ist heute langjähriges Mitglied der Hannover Session sowie der Folk-Formationen “DeReelium”, „Emerald“, „Squish“ und „Northbound“. Bekannt ist Reiner für sein grooviges und zugleich einfühlsames Spiel auf der DADGAD gestimmten Gitarre. Reiner begleitet die Stücke kraftvoll, aber bisweilen auch spontan mit virtuosen Melodielinien. Bei Duo Lautensang kommen zusätzlich noch die irische Bouzouki und auch gelegentlich der Bass zum Einsatz.  Das Motto von Lautensang für den gemeinsamen Abend lautet: „Begleitet uns auf unserer Reise durch die Zeit im Historical Crossover. Unser Ziel ist es gemeinsam mit euch Spaß zu haben und den Alltag hinter uns zu lassen.“
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Weitere Informationen:
http://www.duolautensang.de
https://www.facebook.com/Lautensang/
https://www.youtube.com/watch?time_continue=42&v=1wIGzjRC8vc

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52  oder  E-Mail: kommdu@gmx.de

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Eintritt frei / Hutspende

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

***

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Kulturcafé Komm du

Buxtehuder Straße 13

21073 Hamburg

E-Mail: kommdu@gmx.de

Telefon: 040 / 57 22 89 52

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

http://www.komm-du.de

http://www.facebook.com/KommDu

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
frei
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
 Duo Lautensang – Historical Crossover, folkige Melodien, Tänze und Songs
Gäste vor dem Eingang des Kulturcafé Komm du
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.