INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Moondog – The Viking (Konzert)
Besetzung
Stefan Lakatos (Trimba),
ClariNoir (Klarinettentrio),
Omer Iran (Oboe),
Alexander Rauch (Fagott)
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Trimba, Klarinette, Fagott, Oboe
 
acc9be Moondog   The Viking (Konzert)
 
Moondog war blind. Das bedeutet aber nicht, dass er keinen Sinn für Markenzeichen hatte. Er entwickelte seinen ganz eigenen Kleidungsstil mit Wikingerhelm und Kutte, die ihn als »The Viking of the 6th Avenue« berühmt machten. Der Schwede Stefan Lakatos bleibt dem extravaganten Stil Moondogs treu und lässt seine Musik weiterleben – am 30. August bei einem Konzert im Kunstverein.

Louis Hardin aka. Moondog (1916 – 1999) war Komponist, Dichter, Musiktheoretiker, wichtige Figur der Counterculture und gilt als Erfinder der Minimal Music. Sein nomadischer Lebensstil führte den Amerikaner ab Mitte der 1970er zunächst nach Hamburg, Recklinghausen und schließlich Oer-Erkenschwick, wo er bis zu seinem Tod blieb.

Der Kunstverein Harburger Bahnhof zeigt nicht nur vom 6.7.-1.9. eine Ausstellung mit Gedichten, unveröffentlichte Sound-Stücken und seltenen originalen Dokumenten des berühmten blinden amerikanischen Komponisten und großen Nomaden. Am 30. August spielen der Schwede Stefan Lakatos (Trimba, eine von Moondog entworfene Trommel) gemeinsam mit ClariNoir (Klarinettentrio), Omer Iran (Oboe) und Alexander Rauch (Fagott) Werke von Moondog.

Das Konzert findet statt im Rahmen der Reihe “Moondog” des Schleswig-Holstein Musik Festivals.
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
Vorverkauf: 14 EUR
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
KvHBf Bar NewEelam Moondog   The Viking (Konzert)
Der Kunstverein im Bahnhof Harburg
http://www.kvhbf.de
 


Comments are closed.