INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
“Allerdings Ringelnatz” – Ein Ringelnatz-Abend
 
Ringelnatz Frank Roder Allerdings Ringelnatz – Ein Ringelnatz Abend
 
Ein Filou, ein Dichter, ein Philosoph, ein Schaufensterdekorateur, Kommandant eines Minensuchers, Kommis, Bibliothekar – in mehr als 40 Berufen hat Hans Bötticher (1883-1934) gearbeitet. Den Behörden gegenüber gab er „Artist“ an, eine selbstironische Berufsbezeichnung für den Künstler, den wir heute als Joachim Ringelnatz kennen.

„Hätte ich ein anderes Gesicht, wäre mein Leben ganz anders, jedenfalls viel ruhiger, verlaufen“, gab Ringelnatz selbstironisch zu.

In seinem Solo-Abend zeigt Frank Roder, der eine verblüffende physiognomische Ähnlichkeit zu Ringelnatz aufweist, Texte eines lebenshungrigen Künstlers, den ein Thema immer begleitet hat: Geld. Also keine gewohnt-wohlige-Kuddel-daddeldu-Gemütlichkeit, sondern ein ungewöhnlicher Blick auf einen außergewöhnlichen Dichter.
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt / Gebühr
Vorverkauf: 12 EUR,
Abendkasse: 12 EUR
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
Frau Gruen Kopie Allerdings Ringelnatz – Ein Ringelnatz Abend
http://www.moorburger-art.de
 


Comments are closed.