INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Em Huisken: Neue Ufer – Salzküstengesang aus Ostfriesland | Klänge, Lieder, Mythen und Erzählungen
Besetzung
Em Huisken (Gesang,
Gitarre,
Akkordeon,
Erzählungen)
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Folk - Salzküstengesang aus Ostfriesland | Klänge, Lieder, Mythen und Erzählungen
Mal reinhören
reinhoeren neu Em Huisken: Neue Ufer   Salzküstengesang aus Ostfriesland | Klänge, Lieder, Mythen und Erzählungen
Mal anschauen
ansehen neu Em Huisken: Neue Ufer   Salzküstengesang aus Ostfriesland | Klänge, Lieder, Mythen und Erzählungen
 
2019 04 12 Em Huisken Pressefoto Em Huisken: Neue Ufer   Salzküstengesang aus Ostfriesland | Klänge, Lieder, Mythen und Erzählungen
 
Pressefoto: by Em Huisken

Das Komm du lädt ein zu einem Konzert am Freitag, den 12.04.2019, 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr:

Stefan Carl em Huisken:
Neue Ufer – Salzküstengesang aus Ostfriesland


Neue Ufer steuert der ostfriesische Musiker, Autor und Liedersänger Stefan Carl em Huisken eigentlich immer an. Sollte er eine Küste schon bereist haben, so macht das nichts: der Künstler selbst schaut sie dann neu an. Seine Musik, seine Lieder und seine Erzählungen dazu rufen im Zuhörer den Klang der Salzküsten wach: die Brandung am Rande der See und der Seele.

An den Küsten stieg das Leben aus dem Wasser an Land. Noch heute liegt die Grenze nicht fest. Zweimal täglich ändert sie sich: Priele und Sandbänke sind heute nicht unbedingt dort, wo sie gestern waren. Das einzige Feste ist das Geheimnis des Wechsels. Am Rand zwischen dem taghellen Sein an Land und den ewig dunklen Tiefen der See ist der Traum: voller Sehnsucht und Leidenschaft, Suchen und Wollen, immer gleich geheimnisvoll und immer in Bewegung.

Salzküstengesang: Klänge, Lieder, Mythen und Erzählungen von neuen Ufern.

Weitere Informationen:

Stefan Carl em Huisken bei Facebook
https://www.facebook.com/emhuisken

Zum Anschauen & Reinhören:

Em Huisken: Güntsied
http://emhuisken.de/wordpress/musik/musikvideos/

Em Huisken – Dien Leev
https://vimeo.com/129480481

***

Das Kulturcafé Komm du lädt ein …

Komm du – Homepage
http://www.komm-du.de

Sofern nicht anders angegeben gilt: Eintritt frei / Hutspende
Öffnungszeiten an Eventabenden: open end

Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52  oder  E-Mail: kommdu@gmx.de
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
frei
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
 Em Huisken: Neue Ufer   Salzküstengesang aus Ostfriesland | Klänge, Lieder, Mythen und Erzählungen
Gäste vor dem Eingang des Kulturcafé Komm du
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.