INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Songs Of U2 – The U2 Tribute Show
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
U2 Rock
 
Songs Of U2 Logo 2018 Pic1 By Inke Valentin logo 400 Songs Of U2   The U2 Tribute Show
 
Ticket @ all stores , Doors: 20.00

U2 gelten als die größte Rockband unserer Zeit. 20 Nummer-eins-hits, mehr als 170 Millionen verkauften Alben, 22 Grammies, 7 BRIT Awards und Aufnahme in die Rock-n-Roll Hall of Fame sprechen für sich. Ihre Tourneen setzen immer wieder aufs neue Maßstäbe.

SONGS OF U2 sind eine authentische Tribute Show der irischen Mega-Band und nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise durch die unzähligen Hits des Originals. Die vier Hamburger bringen dabei den einzigartigen Sound und den Spirit, der die Konzerte von U2 auszeichnet, in Clubs und auf Open-Air-Bühnen.

https://www.youtube.com/watch?v=aND0xKbKKHI

Sänger Scit kommt dem charismatischen Bono unglaublich nahe und begeistert durch seine großartige Stimme. Till Valentin als „The Edge“ von SONGS OF U2 kann auf seine Erfahrung von über 300 Konzerten mit der U2 Tribute Band „ZOO TV“ zurückgreifen und erzeugt den typischen Gitarrensound des Originals. Dabei wird er an den Drums von Sascha Haeske unterstützt, der viele Jahre als „Larry Mullen“ bei der U2 Tribute Band „2U“ am Schlagzeug saß. Am Bass wird die Band von Jona Rarisch komplettiert, der erst 19 Jahre jung ist.

SONGS OF U2 bieten mit einer an das Original angelehnten Licht- und Videoshow und originalgetreuen Bühnenoutfits zu Hits wie „Sunday, bloody Sunday“, „One“, „With Or Without You“, „Beautiful Day“, „Elevation“ sowohl für eingefleischte U2-Fans als auch für diejenigen, die U2 nur aus den Charts kennen, ein intensives U2-Erlebnis. Der Schwerpunkt liegt auf den Songs der 80er und 90er Jahre, die Band bewahrt dabei einen eigenen Charakter und Nähe zum Publikum.
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
Vorverkauf: 10 EUR,
Abendkasse: 14 EUR
Google-Map-Symbol
 


Comments are closed.