INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Moes Anthill: “Quitter” | Neo-Folk, Americana & Pop aus der Schweiz
Besetzung
Mario Moe Schelbert (Vocals, Banjo, Acoustic Guitar);
Simone Baumann (Vocals, Keys);
Clemens Kuratle (Drums);
Michael Boner (Electric Guitars): Flurin Lanfranconi (Doublebass, Electric Bass)
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Das neue Album "Quitter" | Neo-Folk, Americana & Pop aus der Schweiz
Mal reinhören
reinhoeren neu Moes Anthill: Quitter | Neo Folk, Americana & Pop aus der Schweiz
Mal anschauen
ansehen neu Moes Anthill: Quitter | Neo Folk, Americana & Pop aus der Schweiz
 
2019 02 08 Moes Anthill Pressefoto by Andrea Ebener Moes Anthill: Quitter | Neo Folk, Americana & Pop aus der Schweiz
 
Pressefoto: by Andrea Ebener

Das Komm du lädt ein zu einem Konzert am Freitag, den 08.02.2019, 20.00 bis 22.00 Uhr:

Moes Anthill: “Quitter”
Neo-Folk, Americana & Pop aus der Schweiz

Moes Anthill schreiben mit ihrem kommenden Album “Quitter” neue Kapitel des Songwriting. Hart an der Grenze zwischen Neo-Folk, Americana & Pop – “Quitter” ist erbarmungslos, ein versuchter Rückschritt und Bruch zur hiesigen Tradition.

Die fünfköpfige Band fliegt mit grösster musikalischer Wucht und feinakustischen Arrangements dahin. Angetrieben durch das dichte Songwriting des Urner Sänger’s Mario Moe Schelbert und dessen Banjo- sowie Gitarrenpickings wird jeder Song zu einem kleinen Kunstwerk. Moes Anthill ist eine Band, die den Folk neu interpretiert und Grösse zeigt, indem sie ihre Musik aus Filigranarbeit schöpft.

Ihr Markenzeichen ist die Innovation, entgegen der allgemeinen Gefälligkeit. Dabei klingt kein Song wie der Andere. Großartige Zitate werden aufgebaut und wieder niedergerissen. Moe’s Stimme bröckelt wunderschön dahin und Gitarrenwände werden endlich wieder einmal richtig zum Klirren gebracht.

Moes Anthill sind ein Katalysator der Szene: zeitlos und doch nie da gewesen. Ihre Songs, deren Einflüsse aus einer tiefen Frische entspringen und von Robert Plant bis Fleet Foxes mit allen Wassern gewaschen sind, gehen schmerzhaft unter die Haut. Die perfekte Anleitung zum Aussteigen. In einer Zeit von Disorientierung lautet Moes Anthill’s Slogan: Everyone gets a balloon. Farewell, see you soon!

Weitere Informationen:
http://www.schattenblick.de/infopool/musik/veranst/folk1401.html

Moes Anthill bei Soundcloud
https://soundcloud.com/moesanthill

Moes Anthill mit Greis – Recycling Birds (Live)
https://www.youtube.com/watch?v=W_T8j6Hdl_Q

***

Das Kulturcafé Komm du lädt ein …

Komm du – Homepage
http://www.komm-du.de

Weitere Infos zum aktuellen Monatsprogramm des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:

Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

Sofern nicht anders angegeben gilt: Eintritt frei / Hutspende
Öffnungszeiten an Eventabenden: open end

Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52  oder  E-Mail: kommdu@gmx.de


 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
frei
Google-Map-Symbol
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
 Moes Anthill: Quitter | Neo Folk, Americana & Pop aus der Schweiz
Gäste vor dem Eingang des Kulturcafé Komm du
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.