INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
KP Flügel: “Street Art Update … Vom Leben und Sterben eines kulturellen Phänomens” | Eine multimediale Lesung
Mitwirkende / Leitende
KP Flügel (Buchautor und Hörfunkjournalist)
Veranstaltungstyp
Lesung oder Literatur
Schwerpunkt
Multimediale Lesung und Vortrag über Street Art
Mal anschauen
ansehen neu KP Flügel: Street Art Update ... Vom Leben und Sterben eines kulturellen Phänomens | Eine multimediale Lesung
 
2018 07 19 KP Fluegel Pressefoto by KP Fluegel KP Flügel: Street Art Update ... Vom Leben und Sterben eines kulturellen Phänomens | Eine multimediale Lesung
 
Pressefoto: © by KP Flügel

Das Komm du lädt ein zu einer multimedialen Lesung am Donnerstag, den 19.07.2018, 20.00 bis 22.00 Uhr:

KP Flügel – “Street Art Update. Vom Leben und Sterben eines kulturellen Phänomens”
Eine multimediale Performance


Graffitis, Schablonenmotive oder Papiercollagen auf Wandflächen im öffentlichen Raum galten jahrelang als Ausdruck von Rebellion. Der französische Philosoph Jean Baudrillard schrieb 1978 vom “Aufstand der Zeichen” gegen die Vorherrschaft kommerzieller Werbebotschaften. 40 Jahre später stellt das Kunstmagazin “art” fest: “Ob gesprayt oder als Paste-Up: Street Art ist längst ein fester Bestandteil urbaner Kultur.” Zugleich gibt es Debatten darum, ob die Graffitiszene künstlerisch eher auf der Stelle tritt und sich dem Kunstmarkt anbiedert. Der Buchautor und Hörfunkjournalist KP Flügel skizziert am Beispiel der französischen Graffiti-Künstlerin Miss.Tic und des Hamburger Sprayers OZ deren unterschiedliche Intentionen in Bezug auf Street Art und die vielfältigen medialen, juristischen und gesellschaftlichen Reaktionen.

Weitere Informationen:
http://www.schattenblick.de/infopool/d-brille/veranst/dbvl6098.html

Die französische Graffiti-Künstlerin Miss.Tic
https://de.wikipedia.org/wiki/Miss.Tic

Der Hamburger Sprayer OZ
http://www.schattenblick.de/infopool/kunst/fakten/kfna0001.html

***

Das Kulturcafé Komm du lädt ein …

Programmvorschau:
http://www.komm-du.de/vorschau.shtml

Weitere Infos zum aktuellen Monatsprogramm des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:

Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

Sofern nicht anders angegeben gilt: Eintritt frei / Hutspende
Öffnungszeiten an Eventabenden: open end

* Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52  oder  E-Mail: kommdu@gmx.de *
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt / Gebühr
frei
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
 KP Flügel: Street Art Update ... Vom Leben und Sterben eines kulturellen Phänomens | Eine multimediale Lesung
Gäste vor dem Eingang des Kulturcafé Komm du
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.