INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Knopfakkordeonkonzert mit Roman Yusipey
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Klassik am Knopfakkordeon
 
Roman Yusipey Photo Alexander Voropayev Knopfakkordeonkonzert mit Roman Yusipey
 
Der international renommierte Akkordeonist Roman Yusipey kommt am 1. September um 19 Uhr mit seinem ersten Solokonzert „Bilder meiner Ausstellung“ an die Kunststätte Bossard.

Er begeistert an seinem Bajan, dem osteuropäischen Knopfakkordeon, mit

Werken von u.a. Purcell, Tschaikowski, Mussorgski sowie russischen und ukrainischen Volksliedern und Tänzen.

Yusipey zeigt dabei mit einer Palette der Farben und Emotionen, was das russische Akkordeon zu bieten vermag.

Der Künstler wurde 1979 in der Ukraine geboren. Er studierte an der Nationalen Musikakademie in Kiew, der Hannoverschen Hochschule für Musik, Theater und Medien, der Folkwang Universität der Künste sowie der Hochschule für Musik und Tanz in Köln.

Er ist zweiter Preisträger des internationalen Wettbewerbs Golden Akkordeon 2001 in New York und gewann 2003 den 1. Platz des internationalen Wettbewerbs Premio di Montese in Italien.

Als Solist gab Roman Yusipey weltweit über 60 Konzerte mit Kammer- und Sinfonieorchestern unter der Leitung von Roman Kofman, Raymond Jannsen, Bogodar Kotorovich, Vladimir Sirenko, Gungard Mattes, Valery Matiuhin.

Die Karten für das Konzert mit Roman Yusipey kosten 18 €, ermäßigt 10 €.

Kartenvorverkauf unter: 04183 / 5112
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
18 EUR
 


Comments are closed.