INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
“Europa taumelt … und die Welt gerät aus den Fugen! Was ist zu tun?” | Lesung und Debatte mit dem Historiker Reinhard Paulsen und dem Journalisten Gunther Sosna
Mitwirkende / Leitende
Dr. Reinhard Paulsen (Historiker),
Gunther Sosna (Journalist und Initiator Neue Debatte),
Moderation: Alex Ross (Künstlerin)
Schwerpunkt
Podiumsdiskussion zum Thema "Europa taumelt ... und die Welt gerät aus den Fugen! Was ist zu tun?"
Mal anschauen
ansehen neu Europa taumelt ... und die Welt gerät aus den Fugen! Was ist zu tun? | Lesung und Debatte mit dem Historiker Reinhard Paulsen und dem Journalisten Gunther Sosna
 
2017 08 24 Neue Debatte Pressefoto Europa taumelt ... und die Welt gerät aus den Fugen! Was ist zu tun? | Lesung und Debatte mit dem Historiker Reinhard Paulsen und dem Journalisten Gunther Sosna
 
Fotos: © by Neue Debatte

Das Komm du lädt ein zu einer Lesung und Debatte am Donnerstag, den 24.08.2017, 20.00 bis 22.00 Uhr:

“Europa taumelt … und die Welt gerät aus den Fugen! Was ist zu tun?”

Diskussionsveranstaltung der “Neuen Debatte” mit dem Historiker Dr. Reinhard Paulsen und dem Journalisten Gunther Sosna

Denken in Nationen und überheblicher Nationalismus entmündigen die Völker und machen die unteren Klassen zu Modelliermasse in den Händen der wirtschaftlichen und politischen Elite. Die Warlords aus Finanzen und Wirtschaft haben ausschließlich den Anstieg ihrer eigenen Bilanzen im Blick. Ihre Großmacht- und Hegemonialpolitik hinterläßt verbrannte Erde in Bezug auf Welternährung, Weltklima, planetare Ökologie und Abermillionen von Kriegs-, Armuts- und Klimaflüchtlingen. Zwei strategische Ziele in den G7- und G20-Staaten stehen im Mittelpunkt der Lesung und Debatte mit dem Historiker Reinhard Paulsen, dem Journalisten Gunther Sosna und der Künstlerin Alex Ross (Moderation): Die Abschaffung des sinn- und nutzlosen Überbaus des Finanzkapitalismus und die Demontage der Waffen- und Kriegsindustrie.

Basis der Veranstaltung bilden Auszüge aus dem Buch “Linke Strategie” sowie die Artikelserie “Kompass” im Magazin für Menschen, Kultur und Gesellschaft “Neue Debatte”.

Weitere Informationen:
http://www.schattenblick.de/infopool/politik/veranst/vpod0380.html

Neue Debatte – Magazin für Menschen, Kultur und Gesellschaft:
https://neue-debatte.com/

Schattenblick-Rezension des Buchs “Mein lieber Yanis … Ein Essay über linke Strategie” von Dr. Reinhard Paulsen:
http://www.schattenblick.de/infopool/buch/sachbuch/busar667.html

***

Das Kulturcafé Komm du lädt ein …

Programmvorschau:
http://www.komm-du.de/vorschau.shtml

Weitere Infos zum aktuellen Monatsprogramm des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:

Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

Sofern nicht anders angegeben gilt: Eintritt frei / Hutspende
Öffnungszeiten an Eventabenden: open end

* Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52  oder  E-Mail: kommdu@gmx.de *
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt / Gebühr
frei
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
 Europa taumelt ... und die Welt gerät aus den Fugen! Was ist zu tun? | Lesung und Debatte mit dem Historiker Reinhard Paulsen und dem Journalisten Gunther Sosna
Gäste vor dem Eingang des Kulturcafé Komm du
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.