INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
SuedLese 2017: Oliver Lück – “Flaschenpostgeschichten. Von Menschen, ihren Briefen und der Ostsee”
Mitwirkende / Leitende
Oliver Lück (Autor)
Schwerpunkt
Autorenlesung im Rahmen der SuedLese Literaturtage 2017: "Flaschenpostgeschichten"
Mal anschauen
ansehen neu SuedLese 2017: Oliver Lück   Flaschenpostgeschichten. Von Menschen, ihren Briefen und der Ostsee
 
2017 04 08 Oliver Lueck Pressefoto SuedLese 2017: Oliver Lück   Flaschenpostgeschichten. Von Menschen, ihren Briefen und der Ostsee
 
Foto links: © by Rowohlt Verlag, rechts: © by Oliver Lück – www.lueckundlocke.de

Das Komm du lädt ein zu einer Autorenlesung im Rahmen der SuedLese Literaturtage 2017 am Samstag, den 08.04.2017, 15.00 bis 17.00 Uhr:

Oliver Lück liest aus seinem Buch “Flaschenpostgeschichten. Von Menschen, ihren Briefen und der Ostsee”

Eine Flaschenpost zu verschicken, hat etwas Spannendes, Erwartungsvolles. Man schickt seine Gedanken auf eine Zeitreise ins Ungewisse. Und eine Flaschenpost zu finden, ist zumeist ein freudiges Ereignis. Zwei Jahre lang ist der Journalist und Fotograf Oliver Lück durch die Länder der Ostsee gereist, um herauszufinden, wer hinter einigen der angespülten Nachrichten steckt. Ausgangspunkt war eine Frau in Lettland, die am Strand vor ihrer Haustür zahlreiche Flaschenpostbriefe gefunden hat, ohne allerdings je eine Antwort zu schreiben. Das hat Oliver Lück getan, oft viele Jahre nach dem Fund – und tauchte ein in ein Meer voller Geschichten und immer neuen Flaschenpostnachrichten. Die spannendsten Erzählungen haben den Weg in sein neues Buch gefunden, das zeigt, wie die Ostsee auf ungewöhnliche Weise Menschen verbindet.

Weitere Informationen:

Infos zum Buch:
http://www.rowohlt.de/taschenbuch/oliver-lueck-flaschenpostgeschichten.html

Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick:
http://www.schattenblick.de/infopool/d-brille/veranst/dbvl5599.html

***

Das Kulturcafé Komm du lädt ein …

Programmvorschau:
http://www.komm-du.de/vorschau.shtml

Weitere Infos zum aktuellen Monatsprogramm des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:

Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

Sofern nicht anders angegeben gilt: Eintritt frei / Hutspende
Öffnungszeiten an Eventabenden: open end

* Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52  oder  E-Mail: kommdu@gmx.de *
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt / Gebühr
frei
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
 SuedLese 2017: Oliver Lück   Flaschenpostgeschichten. Von Menschen, ihren Briefen und der Ostsee
Gäste vor dem Eingang des Kulturcafé Komm du
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.