INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
SuedLese 2017: “Verschwinden” (Kurzprosa) | Autorenlesung mit Rüdiger Käßner
Mitwirkende / Leitende
Rüdiger Käßner (Autor)
Schwerpunkt
Autorenlesung im Rahmen der SuedLese Literaturtage 2017: Kurzprosa
Mal anschauen
ansehen neu SuedLese 2017: Verschwinden (Kurzprosa) | Autorenlesung mit Rüdiger Käßner
 
2017 04 06 Ruediger Kaessner Pressefoto SuedLese 2017: Verschwinden (Kurzprosa) | Autorenlesung mit Rüdiger Käßner
 
Foto: © by Rüdiger Käßner

Das Komm du lädt ein zu einer Autorenlesung im Rahmen der SuedLese Literaturtage 2017 am Donnerstag, den 06.04.2017, 20.00 bis 22.00 Uhr:

“Verschwinden”
Rüdiger Käßner liest Kurzprosa


Ein lauer Sommerabend in der Stadt. Von irgendwoher erklingt Saxophonmusik. Viele Menschen hören diese Musik, doch wer sich aufmacht, ihre Quelle zu suchen, wird in die Irre geführt. Detailliert, amüsant und lakonisch-hintergründig entführt der Autor in dieser wie in anderen Geschichten seine Zuhörer in eine Welt, in der hinter städtischer Alltagstristesse plötzlich ein anderer Raum aufzuschimmern scheint, flüchtig, nicht greifbar und dennoch real – wie die Klänge des Saxophons … Rüdiger Käßner, gebürtiger Hamburger, studierter Literaturwissenschaftler und Soziologe, veranstaltet seit vielen Jahren Lesungen an verschiedenen Orten in der Hansestadt, zur Zeit die Harburger Auslese in der Kulturwerkstatt Harburg. Für seine eigenen Werke erhielt er einen Förderpreis für Literatur der Stadt Hamburg.

Weitere Informationen:
http://www.schattenblick.de/infopool/d-brille/veranst/dbvl5598.html

Zum Reinhören:

Rüdiger Käßner – Weblesung “Cappuccino”
http://www.literaturinhamburg.de/mp3/les020.mp3

Zum Reinhören – Weitere Weblesungen von Rüdiger Käßner
http://www.literaturinhamburg.de/weblesungenarchiv.php#K

***

Das Kulturcafé Komm du lädt ein …

Programmvorschau:
http://www.komm-du.de/vorschau.shtml

Weitere Infos zum aktuellen Monatsprogramm des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:

Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

Sofern nicht anders angegeben gilt: Eintritt frei / Hutspende
Öffnungszeiten an Eventabenden: open end

* Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52  oder  E-Mail: kommdu@gmx.de *
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt / Gebühr
frei
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
 SuedLese 2017: Verschwinden (Kurzprosa) | Autorenlesung mit Rüdiger Käßner
Gäste vor dem Eingang des Kulturcafé Komm du
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.