INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
FRANZ JOSEF – Deutscher Pop
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Pop
 
Franz Josef Pic1 2017 500 FRANZ JOSEF   Deutscher Pop
 
Wenn einnehmendes Charisma, eine unverkennbare Stimme und melodiöse Textpassagen aufeinandertreffen, entsteht eine unwiderstehliche Melange aus Popschlager- und Deutschpop, die unter die Haut geht und mitten ins Herz trifft. Diese serviert der 1981 in Rotenburg Wümme geborene Franz Josef stets mit Freuden – und seine Zuhörer danken es mit lautstarker Begeisterung.

Der Singer-Songwriter wuchs mit seinem deutschen Vater, seiner österreichischen Mutter und seiner älteren Schwester in einer herzlichen Umgebung auf, die in nachhaltig prägen sollte. Als gelernter Lokführer ist es für den leidenschaftlichen Künstler selbstverständlich, seinen individuellen musikalischen Weg im Auge zu behalten.

Im zarten Alter von fünf Jahren begann Franz Josef, die facettenreiche Welt der Melodien auf dem Klavier zu erkunden. Neun Jahre später begeisterte er sich für die Gitarre, wobei seine Liebe stets den gesungenen deutschen Wörtern galt. Auch wenn ihn unvorhersehbare Lebensumstände dazu zwangen, eine überschaubare musikalische Pause einzulegen, war für ihn stets klar, dass die Leidenschaft für seine Kunst Bestand haben würde.

2009 lernte er den in Fachkreisen und von der Öffentlichkeit hochgeschätzten Musiker und Songwriter Jimmy Ellner kennen, der ihn zu neuen tonalen Höhenflügen inspirierte. Gemeinsam mit diesem seit den 70er Jahren aktiven musikalischen Urgestein, der u. a. für seine Erfolgskooperation mit Drafi Deutscher bekannt ist, durchlebte Franz Josef eine intensive Phase des Songwriting.

Hieraus entstanden in den vergangenen Jahren zahlreiche Songs, die in Eigenproduktion auch für andere Künstler aufgenommen wurden. Die Zusammenarbeit mit Jimmy Ellner, aus der die gemeinsame Singleauskopplung „Weine keine Tränen“ hervorging, dauert an.

Anfang 2016 veröffentliche Franz Josef unter seinem damaligen Künstlernamen Franz Heuer seine erste Erfolgssingle „Der Sommer unseres Lebens“. Es folgten diverse Auftritte und eine TV-Aufzeichnung seiner Darbietung in „Andy´s Musikparadies“ im Juni.

Momentan arbeitet der Künstler gemeinsam mit seinem Plattenlabel „Mike´s music records“ zielgerichtet an einem neuen Album. Die nötige Inspiration für die selbst geschriebenen und in Zusammenarbeit mit Jimmy Ellner und Ingo Kupke abgerundeten Lieder erhält Franz aus persönlichen Erlebnissen, Sehnsüchten und Hoffnungen. So wird schnell klar, warum der Musiker, der ungern in eine genretypische Schublade gesteckt wird, sein Augenmerk auf stets hochwertige Texte mit Tiefgang legt.
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
frei
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
Marias Ballroom  (18) klein FRANZ JOSEF   Deutscher Pop
http://www.mariasballroom.de
 


Comments are closed.