INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Gründung Förderkreis “Forum Klangkultur Harburg”
Veranstaltungstyp
Konzert
Das wird gespielt
Gründungskonzert für den Förderkreis
 
Trinitas Gründung Förderkreis Forum Klangkultur Harburg
 
Der Förderkreis Forum Klangkultur Harburg hat sich zur Aufgabe gemacht, die kirchenmusikalische Arbeit in den Harburger Innenstadtgemeinden St. Trinitatis, Luther, St. Paulus und St. Petrus zu unterstützen. Er versteht sich in erster Linie als finanzieller Förderer, engagiert sich darüber hinaus aber auch in der Öffentlichkeitsarbeit und bei der Durchführung von Konzerten.

Die Kirchengemeinden Luther, St. Paulus, St. Petrus und St. Trinitatis blicken auf viele Jahre abwechslungsreicher, anspruchsvoller und spannender Konzerttätigkeit zurück.

In der Vergangenheit standen einige der großen Kantaten, Passionen und Oratorien z. B. von Heinrich Schütz; Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach oder Felix Mendelssohn Bartholdy auf dem Programm.

Ein besonderer Schwerpunkt lag in der Aufführung musikalischer Raritäten von der Renaissance bis zur Moderne, darunter auch einige Uraufführungen. Darüber hinaus waren Orchester- und Blechbläserkonzerte, Kammermusikabende und Orgelvespern zu erleben.

Ein wesentlicher Teil der Verkündigung mit musikalischen Mitteln findet in den Gottesdiensten der Region statt.

In Zeiten knapper Kassen geht es nicht mehr ohne bürgerschaftliches Engagement. Damit auch in Zukunft größere Aufführungen mit Gesangs- und Instrumentalsolisten in Harburg möglich sind, wurde 2016 der Förderkreis Forum Klangkultur Harburg ins Leben gerufen.

Einmal jährlich treffen sich die Mitglieder des Forums Klangkultur Harburg zu einem musikalischen und informativen „Get Together“. Hier präsentieren Musikerinnen und Musiker der vier Gemeinden ein kurzes, moderiertes Konzertprogramm und berichten über vergangene und zukünftige Projekte. Herzlich willkommen sind alle, die mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende, mit Zeit und Ideen die Arbeit des Förderkreises unterstützen möchten.

Das Programm dieses Konzertes ist vielfältig und wird eindrucksvoll unterlegen, wie wichtig Kirchenmusik – und so auch ihre Förderung – auch heute ist.
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt
frei
 


Comments are closed.