INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
 
Helmut Barthel liest … | “Die Nacht” und weihnachtliche Lyrik
Mitwirkende / Leitende
Helmut Barthel (Autor, Lyriker und Chefredakteur der Online-Tagezeitung Schattenblick);
Stephen Foley (Gitarre)
Schwerpunkt
"Die Nacht" (Erzählung) und weihnachtliche Lyrik von Helmut Barthel
Mal anschauen
ansehen neu Helmut Barthel liest ... | Die Nacht und weihnachtliche Lyrik
 
2016 12 15 Helmut Barthel Pressefoto Helmut Barthel liest ... | Die Nacht und weihnachtliche Lyrik
 
Das Komm du lädt ein zu einer Lesung mit Musik am Donnerstag, den 15.12.2016, 20.00 bis 22.00 Uhr:

Helmut Barthel liest …

“Die Nacht”, so lapidar und vielversprechend zugleich beginnt seine Nacherzählung einer Überlieferung, deren Ereignisse keinem geringen Teil der Menschheit zu dem Auftakt eines religiösen und kulturprägenden Geschichtsverlaufs verhalfen, dessen Einfluß und Orientierungsmacht sie über viele Wandlungen und Krisen bis heute nicht losgelassen hat.

In seiner eigenen Lesart hat der Autor und Vorlesende nicht zuletzt deshalb dieser wie allen anderen seiner Nacherzählungen in dem Buch “Ein Zimmermann in der Wüste” den folgenden Satz vorangestellt: “Es begab sich aber vielleicht auch …”

Ergänzend und zur besinnlichen Unterhaltung trägt Helmut Barthel überdies noch das eine oder andere weihnachtliche Gedicht aus eigener Feder zum erwartungsfrohen Übergang in die allen so wichtigen Feiertage vor.

Musikalische Begleitung: Stephen Foley (Gitarre)

Weitere Informationen:
http://www.schattenblick.de/infopool/d-brille/veranst/dbvl5502.html

Zum Buch: “Ein Zimmermann in der Wüste”
http://www.maverlag.de/mav_bisher_erschienen.html#leseprobe-zimmermann

Lyrik von Helmut Barthel – “Das kalte Dach”:
http://www.maverlag.de/mav_bisher_erschienen.html?leseprobe-lyrik4

***

Das Kulturcafé Komm du lädt ein …

Programmvorschau:
http://www.komm-du.de/vorschau.shtml

Weitere Infos zum aktuellen Monatsprogramm des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:

Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

Eintritt frei / Hutspende
Öffnungszeiten an Eventabenden: open end

* Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52  oder  E-Mail: kommdu@gmx.de *
 
Termin-Infos und Anfahrt
Eintritt / Gebühr
frei
 
Zur Location
Besuchen Sie die Internetseite des Veranstalters, um mehr über die Location zu erfahren:
 Helmut Barthel liest ... | Die Nacht und weihnachtliche Lyrik
Gäste vor dem Eingang des Kulturcafé Komm du
http://www.komm-du.de
 


Comments are closed.